Bodyconture - Ihr Dienstleister für Schönheitsoperationen in Ungarn
Fettabsaugung
Nasenkorrektur
Facelifting
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Bruststraffung
Bauchstraffung
Augenlidkorrektur
Ohrenkorrektur
Doppelkinn-Entfernung
Lippenvergrößerung
Faltenunterspritzung
Haartransplantation

Faltenunterspritzung

Die menschliche Haut unterliegt einem permanenten Alterungsprozess in dessen Folge sich Falten bilden. Der Prozess der natürlichen Hautalterung läuft, je nach körperlichen Voraussetzungen und Lebensgewohnheiten, unterschiedlich schnell ab. Neben erblich bedingten Faktoren trägt vor allem eine extreme Sonnenbelastung der Haut und starkes Rauchen zu einer Faltenbildung bei. Häufig leiden schon jüngere Menschen an einer ausgesprägten Faltenbildung, zum Beispiel im Augenbereich oder zwischen den Augenbrauen. Eine einfache Faltenunterspritzung kann bei Betroffenen in vielen Fällen schon kleine Wunder bei der Faltenentfernung bewirken.

Schönheitsoperationen-Faltenunterspritzung

Infobox Faltenunterspritzung

Mindestalter 18 Jahre
Anästhesie keine
Behandlung ambulant
Dauer ca. 15 Minuten
Kosten ab 300 Euro
Fit für die Arbeit sofort
Duschen sofort
Sport nach 2-3 Tagen

Behandlungsmethoden

Zur Beseitigung bestehender Falten kommen, je nach Patientenwunsch, Art und Ausprägung der Falten, mehrere Behandlungsmöglichkeiten in Betracht. Bei einer Faltenunterspritzung spritzt der Arzt eine für den Patienten geeignete Substanz (zum Beispiel Botox ®, Kollagen, körpereigenes Fett oder Poly-Milchsäure) tief in die betroffene Hautregion.

Körpereigene Stoffe werden immer häufiger zu einer Faltenunterspritzung genutzt. So kommt zum Beispiel Restylan ® zum Einsatz, das mit Hilfe von Hyaluronsäure das Wasser in der Haut bindet und sie dadurch voller und straffer wirken lässt. Eine ebenfalls häufig genutzte und biologisch abbaubare Substanz ist Perlan ®, das auch für Lippenvergrößerungen eingesetzt wird.

Für gewöhnlich kann bei einer Faltenbehandlung auf eine Anästhesie verzichtet werden.

Behandlungserfolg

Je nach Behandlungsmethode und körperlichen Voraussetzungen des Patienten hält eine Faltenunterspritzung zwischen drei und sieben Monaten. Eine Faltenunterspritzung kann die Bildung neuer Falten nicht verhindern. Meist sind mehrere Sitzungen notwendig, um ein optimales und ästhetisch ansprechendes Ergebnis einer Faltenentfernung zu erreichen. Eine erneute Behandlung ist allerdings jederzeit möglich, wenn die Wirkung der Faltenunterspritzung nachlässt.

Nach einer Faltenunterspritzung kann es zu leichten Spannungsgefühlen im Gesicht kommen. Rötungen oder Schwellungen an den betroffenen Regionen sind nach einer Injektion normal und klingen normalerweise innerhalb weniger Stunden ab. Einige Menschen reagieren allergisch auf natürliche Substanzen. Aus diesem Grund sollte die Verträglichkeit der gewünschten Substanz vorab an einer anderen Körperstelle geprüft werden.

Partnerärzte

Bei einer Faltenunterspritzung werden in Ungarn hauptsächlich natürliche Substanzen verwendet, die der Körper nach einiger Zeit selbst abbaut. Alle in den Partnerkliniken von BodyConture verwendeten Substanzen unterliegen regelmäßigen Qualitätskontrollen.

FAQ

Anzeige

Finden Sie hier Spezialisten in Deutschland:
FAQ

Fragen und Antworten zur Faltenunterspritzung >>

Weiteres:IMPRESSUMAGBDATENSCHUTZNUTZUNGSBESTIMMUNGENSITEMAP